Neuigkeiten

Wir verabschieden uns...

Liebe Kund*innen, liebe Freund*innen,

vor fast 35 Jahren haben wir im Rahmen der Handwerkergenossenschaft unseren Laden RobinKruso gegründet.
Unsere Idee war, mit ökologischen, modernen und schönen Möbeln und Produkten zu handeln – Produkte aus unserer Schreinerei oder aus anderen selbstverwalteten Betrieben, Produkte, die handwerklich, regional und nachhaltig gefertigt werden.
Es musste einiges an Pionierarbeit geleistet werden.
Vieles musste erst entwickelt und kreiert werden, viele Produkte waren am Markt noch nicht erhältlich. Für eine von uns entwickelte Naturfasermatratze mussten wir zum Beispiel einen passenden Hersteller finden. Viel Öffentlichkeitsarbeit war nötig, um unsere Idee und unsere Produkte bekannt zu machen.
Es war eine spannende und intensive Zeit.
Unsere Entscheidung hat sich schon bald als richtig erwiesen, unser Konzept wurde angenommen und viele unserer Kund*innen begleiten uns bis heute.
Mittlerweile ist der ökologische Gedanke in der Gesellschaft angekommen, es gibt viele sinnvolle, ökologische Produkte für alle Bereiche des Lebens.

Die 35 Jahre sind schnell vergangen und waren nie langweilig. Durch unsere Betriebsform der Genossenschaft - selbstverwaltetes, gleichberechtigtes Arbeiten – waren wir immer gefordert, uns mit allen Belangen des Betriebes auseinanderzusetzen. Neben gemeinsamer, intensiver Arbeit ist immer Zeit gewesen für kreative Ideen, Feste feiern und das Leben genießen.

Wir sind froh, stolz und glücklich, dass wir unsere Lebensarbeitszeit in diesen Zusammenhängen verbringen, den Betrieb mitgestalten konnten und dass sich die Betriebsform bis heute bewährt hat.
Die nächste Generation ist nun am Start. Wir arbeiten schon einige Jahre mit Nicole Albrecht und Kathrin Schell im Team zusammen. Wir freuen uns, dass unsere Kolleginnen unseren Laden mit viel Spaß und Engagement weiterführen werden.

Ende Juni erwartet uns ein neuer Lebensabschnitt.
Wir danken allen Kund*innen, Freund*innen und lieben Menschen herzlich für alle Erfahrungen, Erlebnisse und Entwicklungen, die wir gemeinsam gemacht haben und wünschen uns, dass Sie der nächsten Generation das gleiche Vertrauen entgegenbringen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns, wenn wir uns bei irgendeiner Gelegenheit wieder begegnen.
Angelika Mulfinger und Doris Lehmann